Backstreet Boys und New Kids On The Block live bei den American Music Awards

New York (nk) – Unter dem etwas sperrigen Bandkürzel NKOTBSB begeben sich mit den Backstreet Boys und den New Kids On The Block im nächsten Sommer zwei Größen der Boyband-Hochzeit gemeinsam auf Tour. Bei den American Music Awards gab es einen Vorgeschmack.

Mit Boybands war das ja von jeher so eine Sache: Während sich die einen bei den Konzerten von Take That und Co. die Seele aus dem Leib schrien und zuhause die Choreografien nachtanzten, verdrehten andere schon die Augen, wenn in der Schuldisco zum dritten Mal innerhalb einer Stunde die Gassenhauser von „CITA“ (Caught In The Act) oder „BSB“ (Backstreet Boys) aus den Lautsprechern dröhnten.

Doch das Boyband-Phänomen ist ganz offensichtlich immer noch lebendig. Schließlich tourt auch Robbie Williams 2011 wieder mit Take That durch die Gegend. Den Auftritt von „NKOTBSB“ bei den American Music Awards bezeichnete unter anderem „Gala.de“ immerhin als „traumhaft“ und die „Jungs“ bestätigten, wie „billboard.com“ berichtet, im Anschluss auch direkt zusätzliche Konzerttermine. Die Tour erstreckt sich bisher allerdings nur auf die USA und Kanada. nk / eventim / talk

NKOTBSB bei den American Music Awards:


Live-News direkt aus der Redaktion? Follow us at Twitter! www.twitter.com/eventimde

EVENTIM Blog

5 Kommentare

  1. Ich möchte bitte auch das alle 9 nach Europaaaaaa kommen!!!!!!!!!
    Oder gibt es hier jemanden der mich in sein Handgepäck stecken kann, damit ich alle 9 nach Europaaaaaaa schleifen kann? 😉

Schreibe einen Kommentar