Marilyn Manson und Rammstein: Gemeinsamer Auftritt bei der Echo-Verleihung

Berlin (nk) – Heute Abend findet die Echo-Verleihung statt. Das Event, das ab 20.15 Uhr in der ARD live übertragen wird, wartet dieses Jahr mit zahlreichen hochkarätigen Show-Acts auf. Unter anderem werden der US-amerikanische Schockrocker Marilyn Manson und die deutschen Industrial-Rocker Rammstein einen gemeinsamen Auftritt hinlegen.

Bekannt ist über den gemeinsamen Echo-Auftritt der Showgrößen bisher nur, dass die beiden Acts zusammen Mansons Song „The Beautiful People“ performen werden. „musikmarkt.de“ berichtet zudem, dass der pyrotechnische Aufwand und die Inszenierung für dieses Show-Highlight so groß seien, dass es bereits vor der Live-Sendung aufgezeichnet und dann am Ende der Show eingebaut wird. Neben dieser Live-Liaison werden zahlreiche weitere Künstler bei der Award-Show auf der Bühne stehen, insgesamt gibt es über 40 Acts zu sehen. Darunter die Chemnitzer Newcomer Kraftklub mit einer ebenfalls pyrotechnisch anspruchsvollen Show und weitere deutsche Musiker wie Die Toten Hosen, BAP, Andreas Bourani, Jupiter Jones, Revolverheld, Tim Bendzko und Frida Gold.

Natürlich werden sich auch internationale Showtalente bei der Verleihung des deutschen Musikpreises in der Messe Berlin die Ehre geben. So präsentiert Katy Perry vor den 3.200 Gästen im Saal ihre neue Single „Part Of Me“ und Lana Del Rey singt über „Video Games“. Und die Veranstalter vergessen auch die Verstorbenen nicht: Es ist eine musikalische Hommage an Whitney Houston und Amy Winehouse geplant, die beide post mortem in die „Hall Of Fame“ aufgenommen werden. Man darf gespannt sein, was sich die Organisatoren der Echo-Show sonst noch alles haben einfallen lassen… nk / eventim / live business

Sie möchten die Stars der Show live erleben? Tickets für zahlreiche Echo-Künstler wie Jupiter Jones, David Guetta, Kraftklub oder Tim Bendzko sind auf eventim.de erhältlich!


Kennen Sie schon das Eventim Online-Radio? Jetzt reinhören!

Live-News direkt aus der Redaktion? Follow us at Twitter! www.twitter.com/eventimde

EVENTIM Blog

Ein Kommentar

  1. Das war auf jeden Fall mein persönliches Highlight der Echoverleihung. Wann hat man mal Künstler dieses Formates in einer Show und dann noch als EIN Act. Ich fands einfach nur klasse!

Schreibe einen Kommentar