Pink meldet sich mit Video zu „Blow Me (One Last Kiss)“ zurück

Los Angeles (nk) – 2008 veröffentlichte P!nk mit „Funhouse“ ihr letztes Studioalbum. Im September dürfen sich Fans endlich über neues Material freuen, dann erscheint der neue Longplayer „The Truth About Love“. Die erste Singleauskopplung „Blow Me (One Last Kiss)“ ist bereits seit Anfang Juli erhältlich. Das zugehörige Musikvideo kann man sich seit gestern online ansehen.

„Blow Me (One Last Kiss)“ ist ein typischer Pink-Song und lässt erwarten, dass die 32-Jährige mit ihrer neuen Scheibe ihrer Linie treu bleibt. Das Video zur Single ist bis auf wenige rote Highlights ganz in schwarz-weiß gehalten, im Stil französischer Filme aufgemacht und erzählt eine turbulente Liebesgeschichte. Das Filmchen feierte gestern bei „Clipfish“ Premiere:

Blow Me (One Last Kiss) von P!nk

© P!nk-Videos bei Clipfish

 

Am 24. Juli wurde auf der Homepage der Sängerin das Tracklisting zu „The Truth About Love“ veröffentlicht. Die Platte erscheint am 25. September und wird neben „Blow Me (One Last Kiss) vierzehn weitere neue Songs beinhalten. nk / eventim / talk

Tracklisting: „The Truth About Love“:
1. Are We All We Are
2. Blow Me (One Last Kiss)
3. Try
4. Just Give Me A Reason
5. True Love
6. How Come You’re Not Here
7. Slut Like You
8. The Truth About Love
9. Beam Me Up
10. Walk Of Shame
11. Here Comes The Weekend
12. Where Did The Beat Go?
13. The Great Escape
14. Chaos P**s
15. Timebomb

Sie hoffen, dass die flippige Musikerin mit ihrem neuen Album bald wieder live nach Deutschland kommt? Registrieren Sie sich jetzt für den P!nk Ticketalarm und Sie werden sofort informiert, wenn Tickets in den Vorverkauf gehen!


Kennen Sie schon das Eventim Online-Radio? Jetzt reinhören!

Live-News direkt aus der Redaktion? Follow us at Twitter! www.twitter.com/eventimde

EVENTIM Blog

Schreibe einen Kommentar