System Of A Down sind endlich zurück – auch in Deutschland?

Hamburg (zb) Das „aktuelle“ System Of A Down-Album Hypnotize wird auf 2005 datiert. Die letzten Auftritte in Deutschland sind zwei Jahre her: 2011 rockten sie gemeinsam die Zwillingsfestivals Rock am Ring/ Rock im Park und gaben ein exklusives Konzert in Berlin. Danach wurde es still um die vier Kalifornier – zu still für alle Fans.

Nachdem sich die einzelnen Bandmitglieder eigenen Projekten widmeten, wurde für dieses Jahr der erste gemeinsame Europagig in Originalbesetzung in Österreich auf dem Frequency Festival bestätigt. Ebenfalls können sich die Besucher des schwedischen Getaway Rock Festivals auf die Alternative-Metaler freuen. Weitere Auftritte in Italien, Polen und Russland werden folgen.

Der Schrei nach einem neuen Album und einer dazugehörigen Tour wird von Seiten der Fans immer lauter. „Ich denke, das ist etwas, das wir in Angriff nehmen werden, wenn die Zeit dafür gekommen ist und wir alle den Kopf dazu frei haben. Aber, wisst ihr, die Zeit ist noch nicht reif, ich denke, jeder wird es wissen, wenn es so weit ist. So einfach ist das“, so Frontmann Serj Tankian vergangenen Jahres gegenüber Billboard.com. Ist die Zeit 2013 dafür gekommen? Wird es eine ausgiebige Tournee geben und wird sie dann das armenisch stämmige Quartett auch nach Deutschland führen? Fragen über Fragen, doch zunächst bleibt es spannend.

Um keinen Termin zu verpassen, registrieren Sie sich jetzt für den System Of A Down Ticketalarm und Sie werden sofort informiert, sobald Tickets verfügbar sind. zb / eventim / konzerte & tourneen


Live-News direkt aus der Redaktion? Follow us at Twitter! www.twitter.com/eventimde

Zia Binder

Schreibe einen Kommentar