Katy Perry bringt im Oktober ihr neues Album „Prism“ auf den Markt


Hamburg (cw) – Alle Anhänger von Katy Perry dürfen sich auf neues Songmaterial freuen: Die US-amerikanische Pop-Sängerin hat bekannt gegeben, dass der Nachfolger zum Erfolgswerk „Teenage Dream“ im Oktober erscheinen und den Titel „Prism“ tragen wird. Um ihren Fans die gute Nachricht zu überbringen, ließ sich die Künstlerin etwas ganz Besonderes einfallen: Sie schickte vergangenen Montag einen riesigen goldenen Truck durch die Straßen von Los Angeles, auf dem Albumtitel und Release-Datum prangten: „Katy Perry, Prism, 10.22.13“.

Die ungewöhnliche Ankündigung via Schwertransport schlug ein wie eine Bombe, zumal Katy Perry ihre Anhängerschaft per Twitter aufforderte, Fotos vom güldenen Truck zu machen und ihr diese zu schicken. Zugleich versicherte sie, dass Los Angeles nicht die einzige Station des Vehikels sei.

„Prism“ tritt in die Fußstapfen des megaerfolgreichen Werks „Teenage Dream“, das 2010 erschien und in der Heimat der Künstlerin mitsamt fünf Singleauskopplungen Platz eins der US-Billboardcharts stürmte. In Deutschland eroberte Katy Perry mit dem Longplayer die Top Five der Hitparaden und schuf mit Songs wie „California Curls“, „Teenage Dream“, „Firework“, „E.T.“ und „Last Friday Night“ echte Radiodauerbrenner.

Wie auf „mtv.de“ zu lesen ist, soll die Musikerin Bonnie McKee, die an den Aufnahmen zum neuen Werk beteiligt war, verraten haben, dass der Silberling „erwachsener“ klinge. Man darf also gespannt sein. Übrigens ist „Prism“ nicht das einzige Projekt von Katy Perry: Die Sängerin steuerte zudem die Background-Vocals im Britney-Spears-Song „Ooh La La!“ bei, der im Abspann des Kinofilms „Die Schlümpfe 2“ zu hören ist. cw / eventim / live business

Sie hoffen, dass die Pop-Prinzessin mit den Songs ihres neuen Albums „Prism“ auf Tour kommt? Jetzt schnell für den Katy Perry Ticketalarm anmelden und sofort informiert werden, wenn Tickets in den Vorverkauf gehen.


Live-News direkt aus der Redaktion? Follow us at Twitter! www.twitter.com/eventimde

EVENTIM Blog

Schreibe einen Kommentar