Neu bei Rock am Ring/Rock im Park: Woodkid, Editors, Kasabian, Kaiser Chiefs u. v. m


Hamburg (cw) – Es gibt brandheiße News für alle Festival-Freunde: Für Rock am Ring (5. bis 8. Juni) und Rock im Park (6. bis 9. Juni) wurden 47 neue Bands bestätigt, darunter Woodkid, Kasabian, Editors, Kaiser Chiefs, The Fratellis, Haim, AWOLNATION und The Pretty Reckless. Doch auch für die Liebhaber härterer und elektronischer Klänge gibt es Grund zur Freude.

Für Nachschub im Metal-, Punk- und Hardcore-Bereich sorgen die frisch bestätigten Pennywise, Boysetsfire, Falling In Reverse, Quicksand, Trivium, Anthrax und Karnivool, während Crystal Fighters und Gesaffelstein auf dem Nürburgring bzw. Zeppelinfeld zum Tanzen laden. Insgesamt stehen nun über 85 der rund 100 auftretenden Acts fest – Headliner sind 2014 Metallica, Linkin Park, Iron Maiden und Kings Of Leon. cw / eventim / festivals

Rock am Ring Tickets und Rock im Park Tickets gibt es bei EVENTIM!

Line-Up 2014 (Stand: 26.02.2014):
Against Me!
Alligatoah
Alter Bridge
Anthrax
Architects
Avenged Sevenfold
AWOLNATION
Babyshambles
Battlecross
Betty Who
Black Stone Cherry
Booka Shade
Boysetsfire
Breton
Buckcherry
Chevelle
Coldrain
Crazy Town
Crossfaith
Crystal Fighters
Darlia
Die Fantastischen Vier
Editors
Example
Fall Out Boy
Falling In Reverse
Georg Auf Lieder
Gesaffelstein
Ghost
Ghost Town
Gogol Bordello
Haim
Heaven Shall Burn
Huntress
In Extremo
Iron Maiden
Jake Bugg
Jan Delay & Disko No.1
John Newman
Josh Record
Kaiser Chiefs
Karnivool
Kasabian
Kings Of Leon
Klangkarussell Live
Kvelertak
Left Boy
Linkin Park
Lonely The Brave
Mando Diao
Marteria
Mastodon
Maximo Park
Metallica
Milky Chance
Miss May I
Nessi
New Politics
Nine Inch Nails
Of Mice & Men
Opeth
Pennywise
Portugal. The Man
Powerman 5000
Queens Of The Stone Age
Quicksand
Rea Garvey
Rival Sons
Rob Zombie
Rudimental
SDP
Seether
Sierra Kidd
Slayer
Suicide Silence
Teesy
The Brian Jonestown Massacre
The Fratellis
The Offspring
The Pretty Reckless
The Treatment
Triggerfinger
Trivium
Walking Papers
We Are Scientists
Woodkid
u.v.m.


Live-News direkt aus der Redaktion? Follow us at Twitter! www.twitter.com/eventimde

EVENTIM Blog

Schreibe einen Kommentar