Kraftklub: Neue Platte erscheint im September


Hamburg (cw) – Die Jungs von Kraftklub haben den Nachfolger ihres Nummer-eins-Debüts „Mit K“ in petto. Am 12. September wird das Stück unter dem Namen „In Schwarz“ beim Plattendealer des Vertrauens erhältlich sein – die erste Single-Auskopplung „Hand in Hand“ erscheint am 22. Juni, sorgte aber im Vorfeld bereits für Verwirrung.

In den vergangenen Wochen geisterte der Clip einer Newcomer-Band namens „In Schwarz“ durch das Netz, in dem fünf Vermummte den Song „Hand in Hand“ zum Besten geben. Der Clou: Hinter den Masken stecken Mitarbeiter des Kraftklub-Managements, die Vocal-Parts übernimmt Bassist Till Brummer. Kein Wunder, dass der PR-Gag erst nicht entlarvt wurde. Anfang der Woche ließen Kraftklub die Bombe platzen und kündigten ihr neues Album an. Die erste Single „Hand in Hand“ gibt es bereits zu hören, dieses Mal hat auch Sänger Felix wieder das Mikro in der Hand.

Bleibt zu hoffen, dass die Band mit der neuen Scheibe auch wieder die Bühnen erobert. Jetzt für den Kraftklub Ticketalarm anmelden und sofort informiert werden, wenn es Neuigkeiten gibt. Ende Juni organisieren die Chemnitzer wieder das Kosmonaut Festival, dieses Mal haben sie unter anderem Casper, Milky Chance, Alligatoah, Bosse und Feine Sahne Fischfilet eingeladen. cw / eventim / talk