BILDERBUCH mit neuer Single, neuem Album und Headliner-Tour am Start

bilderbuch-tickets-detail
Hamburg (is) – Bilderbuch-Start für Bilderbuch-Band: 2005 im zarten Knabenalter von 14/15 eine Band gegründet, zehn Jahre später je zwei Alben und EPs auf dem Markt und immer noch mit jeder Menge Inspiration, Songideen und „Bock“ gesegnet. Ein eigenes Label haben die vier jungen österreichischen Herren um Sänger Maurice Ernst mit „Maschin Records“ inzwischen ebenfalls am Start. Bilderbuch haben ziemlich viel richtig gemacht – und werden auch in der Presse gefeiert. Die Süddeutsche Zeitung konstatiert beispielsweise „…wenn der Pop so gut ist, wie er es nur selten sein kann: Es fehlen die Worte, um dies zu beschreiben. Diese Musik ist geil, weil sie geil ist. Man muss das hören.

So ist es. Am 20. Februar erscheint der dritte Bilderbuch-Longplayer „Schick Schock“ – hier schon mal die Album-Single „Maschin“ in ihrer vollen Pracht:

Es ist wohl die gelungene Mischung aus Mut, Lässigkeit, Selbstironie und fehlendem Schamgefühl mit großem Talent und der Lust, sich auszuprobieren, die Bilderbuch zu etwas Besonderem in der deutschsprachigen Musiklandschaft macht. Wenn sich (größtenteils absurde) deutsche Texte mit dicker Hose, Synthesizern, breitbeinigen Gitarrenriffs, Albernheit und Funkyness paaren, muss dabei einfach etwas Gutes herauskommen.

Dass die vier Wahl-Wiener auch live kein Auge trocken lassen, werden sie im März auf ihrer „Schick Schock – Tour 2015“ beweisen, die am 11.3. im Weekender Club in Innsbruck startet und nach ein paar weiteren österreichischen Dates auch nach Deutschland „rüberschwappt“. Zusätzlich geben sie sich im nächsten Sommer auch auf einigen Festivals die Ehre, so zum Beispiel bei Rock am Ring/Rock im Park, bei Rostock Rockt oder auch beim Deichbrand . Gerade noch für über 40 Tage mit den fabelhaften Beatsteaks unterwegs, werden Bilderbuch spätestens im Frühjahr perfekt eingespielt sein.

Und weil es so schön ist hier noch die aktuelle Single „OM„:

is / eventim / konzerte & tourneen

Bilderbuch: „Schick Schock-Tour“ 2015

11.03. Innsbruck, Weekender Club
12.03. Salzburg, Salzburg Rockhouse
13.03. Graz, Orpheum
14.03. Linz, Posthof/Großer Saal
19.03. München, Strom
20.03. Berlin, Astra Kulturhaus
21.03. Leipzig, Täubchenthal
22.03. Hamburg, Mojo Club
23.03. Hannover, Kulturzentrum Faust
25.03. Stuttgart, Wagenhallen
26.03. Köln, Bürgerhaus Stollwerk
27.03. Frankfurt am Main, Zoom
29.03. Heidelberg, halle02
30.03. Münster, Sputnikhalle
01.04. Wien, Arena Wien

Inga Seevers

Schreibe einen Kommentar