IMAGINE DRAGONS: hier gibts die Tickets

imagine-dragons-tickets-2015

Hamburg (bf) – Die US-Boys Imagine Dragons haben einen absoluten Bilderbuchstart hingelegt: Mit ihrem Debütalbum „Night Visions“ stürmten sie 2012 die Billboardcharts und stiegen aus dem Nichts auf #2 ein. Auch in Deutschland starteten die Alternative Rocker richtig durch und gingen mit ihrem fantastischen Erstling prompt auf die #6. Am 13. Februar legen Sänger Dan Reynolds und seine drei Mitstreiter endlich den zweiten Streich „Smoke + Mirrors“ nach. Noch vor Albumveröffentlichung ist nun exklusiv auf eventim.de der Vorverkauf für ihre Deutschland-Tour im Herbst angelaufen.

So einen Bilderbuchstart wie die Jungs aus Las Vegas musst du erst mal aus dem Stand hinlegen. Doch bei solchen Songs wie diesem verwundert es nicht im Geringsten, dass Imagine Dragons binnen kürzester Zeit zur gefeierten In-Band und vom Billboard Magazin zur „Breakthrough Band of 2013“ gekürt wurden:

Imagine Dragons – „Radioactive“

Nun muss das Quartett unter Beweis stellen, dass „Night Visions“ nicht nur eine Eintagsfliege war – doch die ersten Songs des mit Spannung erwarteten Zweitwerks „Smoke + Mirrors“, das am 13. Februar das Licht der Welt erblicken wird, deuten bereits an, dass Imagine Dragons nur eine Richtung kennen – nach vorne!

Oder lassen die ersten beiden Single-Auskopplungen des Albums daran etwa irgendwelche Zweifel aufkommen?

Imagine Dragons – „I Bet My Life“

Imagine Dragons – „Shots“

Eben. Deswegen sollte man sich sputen und den exklusiven Ticket-Vorverkauf für die Oktober-Tour der US-Überflieger-Band nutzen – der frühe Vogel fängt den Drachenwurm. Hier gehts lang.

Imagine Dragons – Smoke + Mirrors Tour 2015

11.10.2015 Oberhausen│König-Pilsener Arena
12.10.2015 Mannheim│SAP Arena
13.10.2015 München│Olympiahalle
15.10.2015 Hamburg│o2
16.10.2015 Berlin│Max-Schmeling-Halle
17.10.2015 Stuttgart│Porsche Arena

bf / eventim / konzerte & tourneen

Bilder: © Universal/Eliot Lee Hazel

Ben Foitzik

Nach dem Studium hat Ben als Musik- und Filmredakteur sowie als Konzertfotograf gearbeitet, bevor er 2014 zur EVENTIM-Redaktion stieß. Sein Herz schlägt für harte Klänge und Stromgitarren, außer Rand und Band gerät er bei Kvelertak, Biffy Clyro oder Ghost. Hat Stand heute 5.267 Live-Konzerte gesehen – das irrsinnigste: Rammstein. Wird noch seinen Enkeln erzählen, dass er mal Ozzy Osbourne interviewt hat. „Ist ja gut, Opa, aber MACH MAL DIE MUSIK LEISER!“

Schreibe einen Kommentar