TO THE RATS AND WOLVES: neues Album und Tour im September 2016

to the rats and wolves tickets 2016

Im Vorprogramm der jüngsten Tour der UK-Metal-Überflieger Bring Me The Horizon spielte sich kürzlich eine junge Band aus dem Ruhrgebiet in den Fokus und offenbarte dabei erstaunliche Einheizerqualitäten: To The Rats And Wolves heißt das Sextett aus Essen, das die Menge auf Betriebstemperatur für den Headliner-Auftritt von BMTH brachte und sich mit einer fulminanten Show viele neue Fans erspielte. Am 2. September erscheint das neue Album „Dethroned“ und startet die gleichnamige Tour!

TO THE RATS AND WOLVES starten durch

Spätestens dort wurde klar: Diese sechs verrückten Jungs haben das Zeug, zum nächsten heißen Ding in der jungen deutschen Metalcore-Szene zu werden. Allerspätestens, muss man hinterherschieben – schließlich haben To The Rats And Wolves schon auf ihren Touren mit Eskimo Callboy, Atreyu oder We Butter The Bread With Butter gezeigt, dass sie nicht nur auf Platte, sondern auch auf der Bühne unglaublich viel Spaß machen. Unlängst bewährten sie sich dann auch noch mal als Support der Genre-Helden Asking Alexandria.

Schon mit ihrer ersten EP, „Young.Used.Wasted“ aus 2013, schlugen To The Rats And Wolves wie ein Blitz in der Szene ein und begeisterten mit ihrem wilden Mix aus Electro und Metalcore. Als sie kurz danach noch eine famose Cover-Version von Keshas „Die Young“ präsentierten, war ihnen die Aufmerksamkeit der Szene sicher, die dem Debütalbum von TTRAW gespannt entgegenfieberte. „Neverland“ tauften die Essener ihren ersten Longplayer, der im Mai 2015 veröffentlicht wurde und mit wuchtigen Tracks wie „Suburban Romance“ „Blvckout“ und „Ghosts“ begeisterte.

Hörprobe: TO THE RATS AND WOLVES – „Ghosts“

Umso gespannter darf man nun auf das zweite Werk von To The Rats And Wolves sein, das Anfang September 2016 erscheinen und den Titel „Dethroned“ tragen wird. Mit „Riot“ gab es bereits einen saustarken Track davon zu hören, der die Vorfreude noch mal ordentlich nach oben trieb. Pünktlich zum Album-Release am 2. September startet dann auch die „Dethroned“-Headliner-Tour von To The Rats And Wolves, auf der man sich noch mal von der enormen Qualität dieser jungen deutschen Metalband überzeugen kann, deren Tickets mit Sicherheit nicht mehr lange für einen dermaßen schmalen Kurs erhältlich sein werden. Also: Nichts wie hin da! Leipzig, Hamburg, Berlin, Köln, Stuttgart und München stehen auf der Reiseroute. Tickets bekommt ihr auf eventim.de.

Neu: TO THE RATS AND WOLVES – „Riot“

Bild: Arising Empire


TO THE RATS AND WOLVES „Dethroned“ Tour 2016
02.09.2016, Leipzig – Naumanns (Felsenkeller Leipzig)
04.09.2016, Hamburg – Hafenklang
07.09.2016, Berlin – Musik & Frieden
08.09.2016, Köln – MTC
09.09.2016, Stuttgart – Club ZwölfZehn
10.09.2016, München – Backstage Club

TO THE RATS AND WOLVES >>> TICKETS

Tickets für die Tour von To The Rats And Wolves gibt’s auf eventim.de. Haltet euch ran, denn wer zu spät kommt… na ihr wisst schon!


Ben Foitzik

Nach dem Studium hat Ben als Musik- und Filmredakteur sowie als Konzertfotograf gearbeitet, bevor er 2014 zur EVENTIM-Redaktion stieß. Sein Herz schlägt für harte Klänge und Stromgitarren, außer Rand und Band gerät er bei Kvelertak, Biffy Clyro oder Ghost. Hat Stand heute 5.267 Live-Konzerte gesehen – das irrsinnigste: Rammstein. Wird noch seinen Enkeln erzählen, dass er mal Ozzy Osbourne interviewt hat. „Ist ja gut, Opa, aber MACH MAL DIE MUSIK LEISER!“

Schreibe einen Kommentar