CLUESO mit „Neuanfang“ 2017 auf Tour – neue Shows bestätigt! *Update: Vorverkauf gestartet!*

clueso tickets 2016 2017

Die guten Nachrichten aus dem Hause Clueso reißen nicht ab: Nachdem der Erfurter bereits vor kurzem für Ende Oktober sein siebtes Studioalbum „Neuanfang“ und für Dezember und Februar einige Clubshows angekündigt hat, bestätigt er nun eine weitere Konzert-Rutsche für Herbst 2017. Der Vorverkauf ist bei Eventim gestartet!

Clueso ist zurück. Moment – war er denn weg? Erst im Spätsommer 2015 hatte er doch seine letzte Deutschlandtournee beendet. Allerdings war er danach irgendwie nicht mehr der gleiche wie vorher. „Ich war erschöpft und aufgewühlt“, sagt Clueso heute über diesen Moment. „Wie ferngesteuert hab ich die Gitarre in die Hand genommen und die ersten Zeilen von ‚Neuanfang‘ rausgeschrien: ‚Was soll ich tun, wenn ich´s so seh? Ich kann den Wind nicht ändern, nur die Segel drehen. Vor, zurück, zur Seite, ran – herzlich willkommen! Neuanfang.‘“

Clueso macht Tabula rasa

Und jetzt ist er gemacht, dieser Neuanfang. Auf seinem siebten Soloalbum hat Clueso quasi einen Seelenstrip vollzogen und sich all seinen Ängsten, Zweifeln und Abhängigkeiten gestellt, die sich in den 15 Jahren seit seinem Debütalbum „Text und Ton“ aufgebaut haben. Im Song „Gordo“ singt er vom gleichnamigen Affen, der Ende der 50er Jahre von der NASA in den Weltraum geschossen wurde. Und wenn Clueso mit seiner wunderbaren Stimme singt „Ich habe alle Knöpfe gedrückt, alles gemacht, was ihr sagt. Wann ist es vorbei? Kann ich zurück? Kann ich zurück?“, dann kann man wohl erahnen, dass er dabei auch ein bisschen von sich selbst spricht.

Mit „Neuanfang“ hat Clueso nun die Reißleine gezogen und ist wieder auf der Erde angelangt. Raus aus dem fremdbestimmten Hamsterrad, in dem er sich trotz seiner DIY-Attitüde gefangen fühlte. Auch soundtechnisch kehrt er auf dem neuen Album ein wenig zurück zu seinen Wurzeln: „Ich glaube, ich habe mir viele Leute erspielt, weil die Musik damals so eine Urkraft hatte, die im Laufe der Zeit durch Perfektion und Wissen etwas verloren gegangen ist“, beschreibt der 36-jährige Erfurter seinen neuen, alten Ansatz.

So klingt Cluesos Neuanfang:

Im Dezember 2016 und Februar 2017 stellt Clueso sein neues Album, das am 14. Oktober erscheint, live auf seiner „Neuanfang Clubtour“ vor – so viel ist schon seit einigen Wochen bekannt. Nun aber gibt’s noch weitere gute Neuigkeiten: Im Herbst nächsten Jahres wird es auch noch eine zweite Tour geben, auf der Clueso die größeren Hallen ansteuert. Der Vorverkauf dafür ist jetzt auf eventim.de gestartet!

Bild: Christoph Köstlin / Vertigo Berlin


CLUESO – „Neuanfang Tour“ Herbst 2017
24.09.2017, Bielefeld – Ringlokschuppen
27.09.2017, Frankfurt – Jahrhunderthalle
28.09.2017, Stuttgart – Beethovensaal
30.09.2017, Würzburg – Posthalle
01.10.2017, Hannover – Capitol
02.10.2017, München – Zenith
05.10.2017, Berlin – Tempodrom
06.10.2017, Leipzig – Haus Auensee
09.10.2017, Köln – Palladium
12.10.2017, Saarbrücken – Garage
13.10.2017, Bremen – Pier 2
14.10.2017, Hamburg – Sporthalle

CLUESO >>> TICKETS

Du hast Lust, Clueso 2017 bei seinen großen Hallen-Shows zu sehen? Na dann: Tickets für die Clueso-Tour im Herbst 2017 gibt es jetzt bei Eventim.


Ben Foitzik

Nach dem Studium hat Ben als Musik- und Filmredakteur sowie als Konzertfotograf gearbeitet, bevor er 2014 zur EVENTIM-Redaktion stieß. Sein Herz schlägt für harte Klänge und Stromgitarren, außer Rand und Band gerät er bei Kvelertak, Biffy Clyro oder Ghost. Hat Stand heute 5.267 Live-Konzerte gesehen – das irrsinnigste: Rammstein. Wird noch seinen Enkeln erzählen, dass er mal Ozzy Osbourne interviewt hat. „Ist ja gut, Opa, aber MACH MAL DIE MUSIK LEISER!“

Schreibe einen Kommentar