AFRIKA! AFRIKA! 2018 – Die Rückkehr der legendären Zirkus-Show

afrika-afrika-tickets-2018

Seit 2005 begeisterte André Heller mehr als vier Millionen Menschen mit „AFRIKA! AFRIKA!“. Diese Begeisterung für den geheimnisvollen Kontinent ist seitdem ungebrochen. 2018 kehrt das Zirkus-Spektakel wieder auf die Bühnen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz zurück – aber jetzt unter der Regie von Georges Momboye, Hellers „rechter Hand“. Die Tickets für die über 100 Aufführungen gibt es ab jetzt exklusiv bei EVENTIM.

Afrika! Das sind 50 Länder, in denen über eine Milliarde Menschen leben. Für viele Europäer ist der gigantische Kontinent „Terra incognita“ – wir wissen einfach kaum etwas über das Leben dort. Und so ergibt sich ein diffuses Bild, das irgendwie von Armut, Hunger, Flüchtlingskrisen, Kriegen und Korruption geprägt wird. Afrika hat neben dieser unbestreitbar verstörenden Realität aber auch viel Betörendes zu bieten.

André Heller lernte diese andere Seite Afrikas 1972 auf einem Marktfest am Rande der Sahara kennen. Dort kamen Artisten, Musiker, Tänzer und Gaukler aus dem gesamten Kontinent zusammen um sich gegenseitig mit ihren Darbietungen zu beeindrucken. Ein friedliches Zusammenkommen von lebensfrohen Menschen, die mit ihrer Kunst anderen Freude bereiten möchten. Dieses beeindruckende Erlebnis war für André Heller die Initialzündung zu „AFRIKA! AFRIKA!“.

So war die Idee geboren, afrikanischen und afrikanisch-stämmigen Künstlern ein Forum zu bieten um die reiche kulturelle Vielfalt ihrer Heimat auf der großen Bühne aufzuführen. Es dauerte jedoch bis 2005, bis die Idee des afrikanischen Zirkus‘ schließlich Wirklichkeit wurde. Talentsucher waren zuvor zwei Jahre unterwegs um von Marokko bis Südafrika, von Äthiopien bis zur Elfenbeinküste nach ganz besonderen Talenten zu suchen. Und sie wurden fündig: In Musik-, Tanz- und Zirkusschulen auf Hochzeiten, Trauerfeiern und Dorfplätzen fanden sie einzigartige Tänzer, Musiker, Akrobaten und Artisten.

Schließlich war es so weit: Weltpremiere in eigens gestalteten Zeltpalästen in Frankfurt am Main, ein umjubelter Auftakt für etwas, das den Start einer der erfolgreichsten Showproduktionen der letzten Jahrzehnte darstellte und Millionen begeisterte. Rauschhafte, überbordend phantasievolle Abende, die nicht nur Zuschauer, sondern auch die Presse seither begeistern.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

„Man kommt fröhlicher, unbeschwerter, vielleicht auch glücklicher aus der Show als man hineingegangen ist. Ein Besuch von AFRIKA! AFRIKA! sollte vom Arzt verschrieben werden können.“



Hannoversche Neue Presse

„Rasantes Bilderbuch – so furios, so strahlend und lebensstrotzend, dass man sich fragt, wo diese Energie herkommt.“



2018 kehrt „AFRIKA! AFRIKA!“ nun wieder auf die große Bühne zurück. André Heller hat die Regie mittlerweile an seinen ehemaligen künstlerischen Leiter Georges Momboye abgegeben. Und der gießt das bekannte Format in eine zeitgemäße Show, in der orientalisch anmutende Berbertänze aus den Maghreb-Staaten auf Breakdancer aus Südafrika treffen. Wo sich der Gummistiefel-Tanz, der in den 1880er Jahren in den Gold- und Diamantenminen um Johannisburg entstanden ist, mit den wilden und gestenreichen Tänzen aus dem Senegal zu einem beeindruckenden Gesamterlebnis verbindet.

Aber nicht nur Tanz, sondern auch akrobatische Hochleistungen werden geboten. Artistische Balance-Künstler, Schlangenmenschen, Jonglage – eben alles was zu einem spektakulären Zirkusabend gehört. Untermalt werden die Darbietung von einer Live-Band und beeindruckenden Video-Projektionen. Die Tickets für dieses vor Kraft und Lebensfreude strotzende Event gibt es jetzt im exklusiven Vorverkauf auf eventim.de.

Bild: Sven Sebastian Sajak

AFRIKA! AFRIKA! >>> TICKETS

Ein mitreißendes, energiestrotzendes Show-Event das einfach nur glücklich macht: Tickets für „AFRIKA! AFRIKA! gibt es auf eventim.de!


Felix Goth

Schreibe einen Kommentar