WOODY ALLEN AND HIS NEW ORLEANS JAZZ BAND in der Elphi

woody-allen-tickets-2017

Film ab für Woody Allen! Im Juli ist der Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor und Klarinettist mit seiner New Orleans Jazz Band in der Elbphilharmonie Hamburg zu sehen. Und das im großen Saal. Die beste Gelegenheit für Jazz-Aficionados, sich das neue Konzerthaus mal aus der Nähe anzuhören. Der exklusive Vorverkauf beginnt am Freitag, 12.5. um 9 Uhr auf eventim.de – am besten gleich für den Ticketalarm anmelden, dann gibt es eine Benachrichtigung per E-Mail pünktlich zum Vorverkaufsstart.

Woody Allen hat einen enormen künstlerischen Output – allein in der Bauzeit von Hamburgs neuem Wahrzeichen hat er ganze zehn Filme als Regisseur ins Kino gebracht. Jedes Jahr einen. Und nebenbei ist er ja auch noch als Autor und, für Musikfreunde viel wichtiger, als virtuoser Klarinettist tätig. Was Allen macht, das macht er in Perfektion. Davon zeugen 24 Oscar-Nominierungen und vier gewonnene Trophäen in den herausragenden Kategorien „Bester Regisseur“ und „Bestes Drehbuch“.

Diese Perfektion verfolgt er auch an der Klarinette. Seit den Siebzigern tritt er regelmäßig mit seiner New Orleans Jazz Band auf – zuerst in einem kleinen Pub in New York. Irgendwann in den Neunzigern bekam man den Montags-Slot in der mondänen Konzert-Halle des Carlyle Hotels. Dieser Termin ist Allen übrigens so wichtig, dass er dafür schon eine Oscar-Verleihung links liegen ließ. Er hat sich nicht nur dem Film, sondern auch der Musik verschrieben. So wundert es nicht, dass zwei seiner Kinder nach berühmten Jazz-Musikern benannt sind.

Mit seiner Band spielt er klassischen Jazz von Künstlern wie Sidney Bechet, George Lewis, Johnny Dodds oder Louis Armstrong. Über 1200 Stücke haben seine Musiker und er im Repertoire, das sind übrigens mehr, als die Elphi Fenster hat (nur 1098). Aus diesem riesigen Fundus wird die New Orleans Jazz Band auf der Bühne des großen Saals schöpfen. Denn in der Tradition des Jazz wird keine Setlist geplant. Der Moment entscheidet, was als Nächstes gespielt wird. So gibt es dann nämlich auch Raum für intuitive Interpretationen und neu gedachte Adaptionen.

Gleich für den Ticketalarm anmelden und dabei sein, wenn Woody Allen und seine New Orleans Jazz Band die Elphi mit klassischen Jazz-Interpretationen zum Grooven bringen.

Bild: Martin Sanfacon


WOODY ALLEN AND HIS NEW ORLEANS JAZZ BAND – Tour 2017
 11.07.2017 – Hamburg, Elbphilharmonie (Großer Saal) 


WOODY ALLEN AND HIS NEW ORLEANS JAZZ BAND >>> TICKETALARM

Dabei sein, wenn der Meisterregisseure und Klarinetten-Virtuose die Elphi zum Grooven bringt! Gleich für den Ticketalarm anmelden!


Felix Goth

Bevor Felix 2017 zur EVENTIM-Redaktion stieß, war er als Texter in verschiedenen Werbeagenturen tätig. Weil sein Herz aber schon immer im Bereich von 60 bis 128 bpm schlägt, war der Schritt ins Musikbiz keine große Sache - eher so ein freudiger kleiner Hüpfer. Felix ist im Niveau flexibel und kann sich für Musik aus allen Genres begeistern. Eine gute Show bleibt eben eine gute Show, egal ob da jetzt feingeistiger Singer-Songwriter-Sound aus der Box perlt oder fette Hip-Hop-Beats dröhnen.

Schreibe einen Kommentar