SPOTLIGHT36/17: VAN HOLZEN

van-holzen-tickets-2017

Van Holzen kommen aus Ulm und wenn man sich das Debüt-Album der Alternative-Rock-Dreierformation anhört, muss man unweigerlich zu dem Schluss kommen, dass es in Ulmer Baumärkten akuter Holzmangel herrscht – so viele Bretter wie auf „Anomalie“ versammelt sind, kann es eigentlich nicht anders sein. Wer sich die Nachwuchsrocker (gerade mal 16 bzw. 17 Lenzen zählen die Bandmitglieder) live anhören möchte, dem sei dringend geraten sich ein Ticket bei EVENTIM zu besorgen, denn im Herbst 2017 sind die drei auf großer Tour.

Dabei können sie sich – trotz ihres jugendlichen Alters – auf eine Menge Live-Erfahrung stützen. Spielten Florian Kiesling (Gitarre/Gesang), Jonas Schramm (Bass) und Daniel Kotitschke (Drums) doch bereits 250 Konzerte seit Bandgründung 2009. Damals allerdings noch unter anderem Namen. Hinzu kommen Supportshows für Biffy Clyro, Madsen und Papa Roach. Respekt, das ist eine ganze Menge Holz!

Soundmäßig bewegen sich die Jungs in den Gefilden des modernen Rock und Metal: Deftones, Tool, Kyuss, Biffy Clyro – all diese Einflüsse kann man raushören, wenn „Anomalie“ auf dem Plattenteller rotiert. Was auffällt: Bei ihren harten Riffs, den walzenden Hooklins und den präzisen Grooves verzichten Van Holzen komplett auf künstliche Klangerzeuger. Denn die Band hat sich zur Maxime gemacht, alles, was ihre hochexplosive Soundmischung auf Platte ausmacht, auch live präsentieren zu können.

VAN HOLZEN – Herr der Welt

Ganz schön abgeklärt – vor allem wenn man sich vor Augen führt, wie jung die Herren Van Holzen noch sind. Das Album klingt nicht nach Newcomern, das Album klingt nach erwachsenem – gewachsenem Sound. Van Holzen machen dabei ausdrücklich keine Feelgood-Musik. Vielmehr geht es den Musikern darum, die großen Emotionen wie Wut oder Frustation in allen ihren Facetten auszuleuchten und ein Ventil zu bieten.

Dieses Ventil kann man am besten live erleben – also gleich Tickets auf eventim.de sichern und hin da!

Bild: Jaro Suffner


Van Holzen – „Anomalie“-Tour 2017/18
 29.09.17 – Würzburg, B-Hof 
 01.10.17 – Hamburg, Prinzenbar 
 04.10.17 – Saarbrücken, Garage Kleiner Klub 
 06.10.17 – München, Feierwerk / Kranhalle 
 07.10.17 – Wien, Rhiz 
 13.10.17 – Augsburg, SoHo Stage 
 14.10.17 – Koblenz, Festung Ehrenbreitstein 
 10.11.17 – Nürnberg, Club Stereo 
 11.11.17 – Braunschweig, Eulenglück 
 12.11.17 – Leipzig, Täubchenthal 
 14.11.17 – Dresden, GrooveStation 
 15.11.17 – Berlin, Musik & Frieden 
 16.11.17 – Flensburg, Volksbad Flensburg 
 17.11.17 – Bremen, Tower Musikclub 
 18.11.17 – Bonn, Bla 
 19.11.17 – Frankfurt am Main, Nachtleben 
 07.12.17 – Stuttgart, Keller Club 
 31.01.18 – Salzburg, Rockhouse 
 02.02.18 – Graz, ppc 
 04.02.18 – Freiburg, Waldsee 


VAN HOLZEN >>> TICKETS

Van Holzen sind im Herbst 2017 mit ihrem Debüt-Album „Anomalie“ auf Tour! Tickets gibts ab jetzt bei EVENTIM im Vorverkauf!


Felix Goth

Hört Musik aus jedem Genre, weil es überall was zu entdecken gibt - und wenn es nur die Faszination am Absurden ist.

Schreibe einen Kommentar