eventim.blog eventim.de http://ticketnews.eventim.de/

Live-Check

« Vorangehende Artikel

FAITH NO MORE in Hamburg: We cared a lot!

Freitag, 26.Juni 2015

2015 wird in die Musikgeschichte eingehen als Jahr der Rückkehr der Legenden. Just heute ist beispielsweise das neue Album der schwedischen Hardcore-Wegbereiter Refused erschienen – 17 Jahre nach ihrer Auflösung. Auch die Crossover-Pioniere Faith No More haben erst vor kurzem nach ähnlich langer Auszeit mit dem furiosen Sol Invictus ihr Comeback gefeiert – doch können die Männer um Frontdiva Mike Patton nach all den Jahren auch live überzeugen? Wir waren bei ihrer Show in Hamburg dabei.

[Weiterlesen...]

Live-Check: Big Skies in Hamburg – intimes Instrumenten-Feuerwerk

Mittwoch, 18.September 2013

Hamburg (nk) – Sphärisch, breit, verspielt präsentiert sich der „psychedelische Britpop“ der britisch-kanadischen Band Big Skies auf CD. Wer jetzt aber denkt, solch vielfältige Klänge müssten doch zumindest zum Teil aus dem Rechner stammen oder mittels detailverliebter Postproduktion optimiert worden sein, wird live eines Besseren belehrt: Das Quartett liefert auf der Bühne den eindrucksvollen Beweis dafür, dass hier jede Note, jedes Quietschen, jeder Schnörkel in Handarbeit entsteht – und dass das Ganze ohne Nachbearbeitung sogar noch besser klingt als aus der Konserve.

[Weiterlesen...]

Deutschlandpremiere im Schmidt Theater: Karl Dall ist „Der Opa“

Freitag, 5.Oktober 2012

Hamburg (nk) – Es sind die kleinen Dinge, die einem zu Bewusstsein kommen lassen, dass man alt geworden ist: So wird man plötzlich allerorts aufgefordert, sich zu setzen, oder der Arzt verschreibt einem Medikamente, die man nicht in seiner Hausapotheke abholen möchte. Als „Der Opa“ nimmt Karl Dall das Altwerden unter die Lupe – humorvoll, hin und wieder ein wenig sehnsüchtig und letztlich mit der Erkenntnis, dass am Ende eben doch alles gut wird. Am gestrigen Abend feierte „Der Opa“ im Schmidt Theater in Hamburg Premiere, noch bis zum 20. Oktober gastiert Karl Dall dort, bevor er sich mit dem Stück auf Tournee begibt.

[Weiterlesen...]

Ray’s Guesthouse: Klassentreffen der MTV-Generation

Donnerstag, 24.Mai 2012

Hamburg (uf) – Von 1992 bis 1996 schrieb Ray Cokes mit seiner Live-Show „MTV’s Most Wanted“ Fernsehgeschichte, denn in keiner Sendung sonst lagen Anarchie und Musikjournalismus derart dicht zusammen. Genau diese Mischung bringt der Kult-Moderator in diversen deutschen Städten bei „Ray’s Guesthouse“ auf die Bühne zurück. Und so versammelte sich am 23. Mai in der gut gefüllten Fabrik in Hamburg die mittlerweile Ü30-MTV-Generation für ein paar Stunden Musik-Anarchie.

[Weiterlesen...]

Y’akoto live in Hamburg – einfach zauberschön!

Mittwoch, 16.Mai 2012

Hamburg (cw) – Quizfrage: Was bringt hunderte Menschen an einem muffeligen Montagabend dazu, bei einem Kinderlied über einen nimmersatten Elefanten begeistert mitzusingen und rhythmisch die Hüften zu schwingen? Die Antwort ist ganz einfach: Y’akoto. Am 14. Mai verzauberte die Sängerin mit großem Talent und wunderbar publikumsnaher Art im ausverkauften Knust.

[Weiterlesen...]

„Nur aus Jux & Tolleranz“: Bastian Sick im Live-Check

Donnerstag, 10.Mai 2012

Hamburg (cw) – Am Mittwochabend lud Bastian Sick mit seinem aktuellen Programm „Nur aus Jux & Tolleranz“ zum heiteren Spaziergang durch den Irrgarten der deutschen Sprache. Dass das alles andere als trocken und langweilig sein kann, stellt der Autor des Bestsellers „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“ im St. Pauli-Theater eindrücklich unter Beweis.

[Weiterlesen...]

The Sea live in Hamburg – Minimalistisch-brachialer Rock auf Tuchfühlung

Mittwoch, 2.Mai 2012

Hamburg (nk) – Es ist eine kleine, fröhliche Gruppe von Leuten, die sich an diesem schönen 1. Mai vor dem Molotow angesammelt hat, um die Brüder Alex und Peter D’Chisholm – alias The Sea – aus London live auf der Bühne zu erleben. Draußen auf dem Spielbudenplatz lärmen die letzten Ausläufer der Feiertags-Demo, als sich – leicht verspätet – die Türen der Molotow Bar öffnen und die vorfreudige Menge die Mini-Location stürmt. Let’s rock!

[Weiterlesen...]

Skrillex live: Zwischen Schweiß und Ek­s­ta­se

Donnerstag, 26.April 2012

Hamburg (cw) – An einem schnöden Mittwochabend hängt in Hamburg Alsterdorf eine explosive Mischung aus gespannter Vorfreude und ausgelassener Feierstimmung in der Luft. Kein Wunder, Electro-Visionär Skrillex hat zum Tanz geladen und eins sei vorweg gesagt: Der angesagte DJ und Musikproduzent bringt an diesem Abend die Sporthalle zum Brennen.

[Weiterlesen...]

Live-Check Staatstheater Braunschweig: Amoklauf im Klassenzimmer

Donnerstag, 5.Januar 2012

Braunschweig (fis) – Mit Auszeichnungen überhäuft, vom Publikum und von der Kritik bejubelt, das Stück zur Sarrazin-Debatte, eine Amok-Komödie vom Clash der Kulturen. Sie holt ein junges, ethnisch unterschiedlich verwurzeltes Publikum ins Theater und bietet eine ideale Diskussionsgrundlage zum Thema Integration: „Verrücktes Blut“ von Nurkan Erpulat und Jens Hillje.

[Weiterlesen...]

Unbeirrbar moralische Komik: „Pünktchen und Anton“ in Hannover

Dienstag, 29.November 2011

Hannover (fis) – Das Leben ist ungerecht. Auch und gerade zur Weihnachtszeit. Die einen sind reich und kaufen ohne Unterlass albern überflüssige Markenartikel, die anderen kommen gerade so über die Runden. Muss ja nicht so bleiben, denken Pünktchen und Anton! Im Weltwirtschaftskrisenjahr 1931 schrieb Erich Kästner im Stile der neuen Sachlichkeit einen der ersten Großstadtromane […]

[Weiterlesen...] « Vorangehende Artikel