blink-182: Travis Barker verbannt Aktfotos

New York (nk) – Es hat einen entscheidenden Nachteil, seinen Körper mit auffälligen Tattoos zu verzieren: Selbst wenn das Gesicht nicht mit abgebildet wird, lassen sich Aktfotos anhand der Körperkunst ziemlich eindeutig einer Person zuordnen. So auch bei Travis Barker, seines Zeichens Drummer bei den kalifornischen Punkrockern blink-182. Dieser verklagt gerade eine Website, die unautorisiert Fotos seines unbekleideten Körpers ins Netz gestellt hatte. Weiterlesen