Live-Check: Big Skies in Hamburg – intimes Instrumenten-Feuerwerk

Hamburg (nk) – Sphärisch, breit, verspielt präsentiert sich der „psychedelische Britpop“ der britisch-kanadischen Band Big Skies auf CD. Wer jetzt aber denkt, solch vielfältige Klänge müssten doch zumindest zum Teil aus dem Rechner stammen oder mittels detailverliebter Postproduktion optimiert worden sein, wird live eines Besseren belehrt: Das Quartett liefert auf der Bühne den eindrucksvollen Beweis dafür, dass hier jede Note, jedes Quietschen, jeder Schnörkel in Handarbeit entsteht – und dass das Ganze ohne Nachbearbeitung sogar noch besser klingt als aus der Konserve. Weiterlesen

Ray’s Guesthouse: Klassentreffen der MTV-Generation

Hamburg (uf) – Von 1992 bis 1996 schrieb Ray Cokes mit seiner Live-Show „MTV’s Most Wanted“ Fernsehgeschichte, denn in keiner Sendung sonst lagen Anarchie und Musikjournalismus derart dicht zusammen. Genau diese Mischung bringt der Kult-Moderator in diversen deutschen Städten bei „Ray’s Guesthouse“ auf die Bühne zurück. Und so versammelte sich am 23. Mai in der gut gefüllten Fabrik in Hamburg die mittlerweile Ü30-MTV-Generation für ein paar Stunden Musik-Anarchie. Weiterlesen

Y’akoto live in Hamburg – einfach zauberschön!

Hamburg (cw) – Quizfrage: Was bringt hunderte Menschen an einem muffeligen Montagabend dazu, bei einem Kinderlied über einen nimmersatten Elefanten begeistert mitzusingen und rhythmisch die Hüften zu schwingen? Die Antwort ist ganz einfach: Y’akoto. Am 14. Mai verzauberte die Sängerin mit großem Talent und wunderbar publikumsnaher Art im ausverkauften Knust. Weiterlesen

Skrillex live: Zwischen Schweiß und Ek­s­ta­se

Hamburg (cw) – An einem schnöden Mittwochabend hängt in Hamburg Alsterdorf eine explosive Mischung aus gespannter Vorfreude und ausgelassener Feierstimmung in der Luft. Kein Wunder, Electro-Visionär Skrillex hat zum Tanz geladen und eins sei vorweg gesagt: Der angesagte DJ und Musikproduzent bringt an diesem Abend die Sporthalle zum Brennen. Weiterlesen