MEGALOH im Interview zur Tour: Nach drei Songs ist das Shirt durchnässt.

megaloh-tickets-2017

Megaloh ist im besten Sinne selfmade: In der Anfangszeit nicht nur Texte geschrieben, sondern auch jede Kick, Snare und Hi-Hat selbst gesetzt und jedes Sample selbst geschnitten. Neben Job und Familie. Mittlerweile einer der gefeierten Künstler der Szene. Zwei Alben. Direkt hintereinander in den Top-Ten – und das ganz ohne Schimpfwörter. Eher ungewöhnlich im Beef-betonten Rap-Game. Im April 2017 ist Megaloh auf „Regenmacher“-Tour, die Tickets gibt es bei EVENTIM.

Weiterlesen

Megaloh & Afrob zusammen auf Tour – Tickets ab sofort exklusiv auf eventim.de!

Hamburg (cw) – Seit Ende Mai steht mit „Push“ das brandneue Studioalbum von Afrob und der Nachfolger des 2009er Werks „Der Letzte seiner Art“ in den Plattenläden. Um die frischen Tracks auch live zum Besten zu geben, macht der Rapper im Oktober gemeinsam mit Megaloh die Clublandschaft unsicher. Letztgenannter präsentiert in diesem Rahmen die Songs seines aktuellen Longplayers „Endlich Unendlich“. Tickets sind jetzt exklusiv auf eventim.de erhältlich! Weiterlesen

eventim.de Clubacts der Woche – mit Maxim, Megaloh, In The Valley Below u. v. a.!

Hamburg (nk) – Nichts für Verständnislose: Wer auf zahlreiche „Oh-oh-oh’s“, „Ah-ah-ah’s“ oder Nonsens-Texte steht, wird an unseren Clubacts der Woche dieses Mal keine Freude haben. Das Wort steht im Fokus – in Form vertonter Verzweiflung mit heiserer Stimme ins Mikro gepresst wie von Maxim, der mit „Meine Soldaten“ seinen Beitrag zur Playlist leistet ebenso wie als ironisches Reimgewitter, das Hip-Hopper Alligatoah auf seine Hörer loslässt.
Weiterlesen

eventim.de Clubacts der Woche: Mit OK KID, Me And My Drummer, Erdmöbel u. v. a.

Hamburg (nk) – „Ohne Milch und Zucker / Keine gefälschten Bilder / Ungefiltert, runter auf Ex / Ich hab gesagt, ich halt den Kaffee für dich warm / Die Hoffnung tropft zuletzt“ … OK KID verpacken Trennungsschmerz in Lyrics, die schmerzhaft knirschen wie Sand zwischen den Zähnen, und Beats, die ein hohles Gefühl in der Magengegend hinterlassen. Me And My Drummer vertonen das Wanken zwischen Verzückung und Angst ganz zu Beginn einer entstehenden Beziehung: Zwischen zarten Piano-Tönen und Streicherpassagen haucht Sängerin Charlotte Brandi bittersüße Textpassagen wie „After all that I’ve been through / It seems hard to believe / That another ones soul / Could set my frantic heart at ease / Cool me down, don’t be so hot“ ins Mikro. Zwischenmenschliches von A bis Z steht im Fokus unserer Clubacts der Woche – und was zum Tanzen gibt’s natürlich auch. Weiterlesen

eventim.de Clubacts der Woche – mit Megaloh, Ane Brun, EMMA6, Escape The Fate u. v. a.

Hamburg (nk) – Ja, das Thema ist langsam ein wenig abgedroschen, aber man muss sich doch einfach freuen, dass endlich die Sonne rauskommt. Ungetrübte Sommerlaune verbreiten in unserer Playlist diese Woche beispielsweise Tegan And Sara mit dem luftig-leichten „Back In Your Head“ oder auch Johnossi mit dem schon verheißungsvollen Titel „Man Must Dance“. Und wenn die Laune aus irgendwelchen Gründen gerade trotz steigender Temperaturen auf dem Tiefpunkt ist? Dann möge man sich Megalohs Stimmungsaufheller „Fliegen davon“ zu Gemüte führen – kurz sacken lassen, den Ärger abschütteln und auf geht’s ins chillige Wochenende! Weiterlesen