Spoken-Word-Rap-Sturm: KATE TEMPEST für zwei Dates in Deutschland

Hamburg (bf) – Wahnsinn, was die 29-jährige Britin Kate Tempest alles drauf hat: Mal zelebriert die vielseitige Künstlerin gefeierte Spoken-Word-Performances, mal feuert sie furiose Rap-Salven bei ihrer Band Sound of Rum ab, bei denen sich die meisten anderen die Zunge brechen würden, mal begeistert sie bei Poetry Slams oder schreibt hochgelobte Theaterstücke. Im Mai vergangenen Jahres veröffentlichte sie ihr Soloalbum „Everybody Down“, das für den renommierten britischen Mercury Prize nominiert war. Nun kommt die britische Rap-Queen für zwei Dates nach Deutschland. Weiterlesen