RAGE AGAINST THE MACHINE – Comeback?!? #UPDATE# Supergroup mit Public Enemy & Cypress Hill?

rage against the machine tickets 2016

Was ist da los? Das Internet dreht durch! Die Crossover-Legende Rage Against The Machine, die in den 90er Jahren als eine der letzten großen Protestbands für Furore sorgte und wider Korruption und Kapitalismus in den (Audio-)Krieg zog, hat eine neue Website mit einem mysteriösen Countdown gelauncht. Dieser endet am 1. Juni – was um alles in der Welt geschieht dann?! Weiterlesen

Bruce Springsteen nimmt neue Songs mit Tom Morello auf

Sydney (nk) – 2012 veröffentlichte Bruce Springsteen mit „Wrecking Ball“ bereits sein sage und schreibe siebzehntes Studioalbum, doch „The Boss“ denkt nicht ans Aufhören. Der Nachfolger der Nummer-Eins-Platte ist bereits in der Mache. Und da Tom Morello ohnehin gerade auf Tour als Vertretung für Steve Van Zandt in die Saiten haut, lieferte der Rage-Against-The-Machine-Gitarrist auch gleich die Riffs für die ersten Aufnahmen zum neuen Longplayer.
Weiterlesen

Rage Against The Machine: Tour oder Album 2013?

London (nk) – Es scheint, als könnte 2013 für Freunde des gepflegten Crossover ein spannendes Jahr werden: Geezer Butler, seines Zeichens Bassist bei Black Sabbath, hat in einem Interview durchsickern lassen, dass Rage Against The Machine für dieses Jahr offenbar Pläne haben, die deren Drummer Brad Wilk möglicherweise zu sehr beschäftigen, um mit Black Sabbath auf Tour zu gehen. Weiterlesen

Rage Against the Machine: Gitarrist Tom Morello mokiert sich über Politiker-Fan

Los Angeles (nk) – Es ist ein geflügeltes Wort, dass man sich seine Familie nicht aussuchen kann. Dass das, sofern man in einer weltbekannten Band spielt, auch für Fans gilt, darf die Vorzeige-Protestband Rage Against the Machine gerade hautnah erfahren: Paul Ryan, den Barack Obamas Gegenkandidat Mitt Romney vergangene Woche als seinen Vize präsentiert hat, erklärte kürzlich, das die Alternative-Metal-Band zu seinen bevorzugten Musikgruppen gehört. Gitarrist Tom Morello äußerte sich jetzt öffentlich im „Rolling Stone Magazine“ zu dem ungewöhnlichen Anhänger. Weiterlesen