Nine Inch Nails: Neues Album erscheint noch in diesem Jahr

Cleveland (nk) – Freunde des eindringlichen Industrial Rocks haben etwas zu feiern: Trent Reznor, seines Zeichens kreativer Kopf der Nine Inch Nails, hat auf der Bandhomepage verraten, dass er im vergangenen Jahr heimlich an neuem Material gearbeitet hat. Das Nachfolge-Album zum 2008 veröffentlichten Longplayer „The Slip“ ist bereits fertig und wird noch dieses Jahr auf den Markt kommen. Weiterlesen

Queens Of The Stone Age: Trent Reznor steuert Song zum neuen Album bei

Hamburg (nk) – Das schürt die Vorfreude auf das neue Werk der Queens Of The Stone Age noch einmal gewaltig: Nachdem bereits die Nachricht, dass Foo-Fighters-Frontmann Dave Grohl beim neuen Longplayer der Stoner-Rocker den Takt angeben wird, landläufig mit Wohlwollen aufgenommen wurde (eventim.blog berichtete), gab jetzt auch noch Nine-Inch-Nails-Matermind Trent Reznor bekannt, dass er seinerseits einen Beitrag du der Platte leisten wird. Weiterlesen

Nine Inch Nails: neues Album 2012?

Hamburg (nk) – Multitalent Trent Reznor hat sein Musikprojekt Nine Inch Nails 2009 auf Eis gelegt. In der Zwischenzeit hat er eine neue Band gegründet und Lorbeeren für seine Film-Soundtracks zu „The Social Network“ und „The Girl With The Dragon Tattoo (Deutscher Titel: ‚Verblendung‘)“ eingeheimst. Jetzt verriet der 46-Jährige, dass NIN 2012 voraussichtlich ein Revival feiern wird. Weiterlesen

Nine Inch Nails: Trent Reznor fordert seine Fans auf, Re-Release zu ignorieren

Hamburg (nk) – Trent Reznor, seines Zeichens kreativer Kopf und einziges festes Mitglied der Nine Inch Nails, ist bekanntermaßen nicht der größte Freund großer Plattenlabels. Kein Wunder also, dass ein unerwünschtes Re-Release seines Debütalbums dem 46-Jährigen keine Luftsprünge entlockt. Via Twitter forderte das Multitalent seine Fans auf, sich nicht das Geld aus der Tasche ziehen zu lassen. Weiterlesen